Wenn keine der Möglichkeiten hilft, wäre unser letzter Vorschlag, einen Systemwiederherstellungspunkt zu verwenden. Wenn der 0x800106ba-Fehler nach dem neuesten Update ausgelöst wurde, versuchen Sie auch, das Update zurückzuziehen und zu suchen, ob das Problem untergeht. Optional sollten Sie versuchen, ein Computer-Tool wie “Reimage” herunterzuladen und zu installieren, wenn es eine Art von Computerbeschädigung oder ein anderes automatisches Problem gibt, das Sie nicht selbst lösen können. Skins, sowohl für Sims als auch für Haustiere, haben die Erweiterungen .skn und .cmx für Maschen. Die Texturen sind BMP-Dateien, und haben die Erweiterung .bmp. Diese Dateien werden abgelegt in: C:-Programm-Dateien, Maxis, Die Sims-GameData-Skins 6. Alles okay? Sehen Ihre Ordner in Schritt 4 und Schritt 5 so aus, wie sie sollten, mit den richtigen Dateien/Ordnern? Die Installation von benutzerdefiniertem Inhalt in Die Sims 3 erfordert ein gewisses Framework. Es erfordert auch einige Anweisungen zu befolgen, die je nach Art der zu installierenden Datei variieren. Die Installation von benutzerdefinierten Inhalten für Die Sims 3 wird hier und in verlinkten Seiten ausführlich behandelt. Sie können natürlich die NoBuildSparkles.package und nointro.package Mods löschen, wenn Sie möchten, dass Ihr Intro/Build wieder funkelt – sie waren nur da, um Ihnen zu zeigen, wo Sie die Dateien absetzen können, und um zu überprüfen, ob Pakete in Ihrem Spiel funktionieren. Bei der Installation von benutzerdefiniertem Inhalt ist es im Allgemeinen nützlich, die Dateitypen in einem Archiv identifizieren zu können. Eine Archivdatei kann Dateien enthalten, die nicht extrahiert werden sollen.

Es kann z. B. Bilder oder Textdateien enthalten, die sich mit dem benutzerdefinierten Inhalt, aber nicht als Teil davon befinhalte. Dann legen Sie einfach alle .package-Dateien, die Sie extrahiert haben, in Ihren Ordner “Dokumente” 3-Mods-Pakete – das ist derselbe Ort wie die Dateien NoBuildSparkles.package und nointro.package. Sie können sie ausschneiden und in den Ordner einfügen – verschieben Sie sie einfach von dem, wo immer Sie sie extrahiert haben, oder extrahieren Sie sie direkt in diesen Ordner. Die Sims, Die Sims 2 und Die Sims 3 erkennen Keine Archivdateien und können sie nicht lesen. Während es scheint, dass Die Sims 4 Zip-Dateien im Mods-Ordner erkennt, scheint es auch zu erwarten, dass irgendetwas in ihnen Teil eines Skript-Mods ist. Daher sollten die Archivdateien beim Herunterladen anderer Sims-Inhalte als eines Skript-Mods für Die Sims 4 nicht in einen Spielordner heruntergeladen werden, sondern in einen beliebigen Nicht-Programmordner heruntergeladen werden, den der Spieler auswählt. Außerdem ist es nicht erforderlich, die Archivdateien aufzubewahren, nachdem die benutzerdefinierten Inhaltsdateien extrahiert wurden. Sie können gelöscht oder auf ein externes Speichergerät wie ein USB-Stick verschoben werden.

Beachten Sie, dass es verschiedene Arten von Mods/CC gibt und dass die meisten Dateien als Zip- oder Rar-Datei kommen, die zuerst entpackt werden muss. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Welche Dateiformate gibt es? das gleiche, dies brach mein Spiel und jetzt kann ich nicht herunterladen benutzerdefinierte Inhalte oder beheben Sie es!! Standardmäßig ruft ein Doppelklick auf eine sims2pack-Datei das Installationsprogramm des Spiels auf.